Optimieren Sie Ihre Kenntnisse

Es tut uns Leid, doch dieser Browser kann auf dieser Seite keine optimalen Anwender mehr gewährleisten.Wir empfehlen die Verwendung einer aktuellen Version von Chrome, Edge oder Firefox.

  • Vergleich von Aluminium und Kunststoff
Plastikflaschen werden immer beliebter

Vor fünfzig Jahren wurde die Einwegflasche aus Kunststoff als leichte und haltbare Verpackungslösung vor allem für Getränke eingeführt. Die Plastikflasche wurde aufgrund ihrer Stabilität und der relativ niedrigen Produktions- und Transportkosten bei Verbrauchern und Herstellern sehr beliebt. Was damals nicht berücksichtigt wurde, waren die langfristigen Umweltauswirkungen am Ende des Produktlebenszyklus.

Zunehmende Umweltbedenken

In den letzten Jahren entwickelte sich eine Welle negativer Publicity und Verbraucherreaktionen gegen Einweg-Plastikprodukte, insbesondere Flaschen. Bilder von überquellenden Mülldeponien und negativen Auswirkungen auf die Ökosysteme haben die Verbraucher verunsichert und den Zorn von Umweltorganisationen und Aktivisten weltweit auf sich gezogen. Infolgedessen fordern viele eine verstärkte Intervention von Regierung und Industrie, um das wachsende Problem anzugehen.

Nach Angaben der Ocean Conservancy, einer gemeinnützigen Umweltschutzgruppe, sind Plastik-Getränkeflaschen nach Zigarettenkippen und Lebensmittelverpackungen die dritthäufigste Art von Abfall, der an Küsten gefunden wird.

Novelis' Beitrag, um etwas zu bewegen

Während die Kunststoff- und Getränkeindustrie daran arbeitet, das Problem durch Investitionen in neue Recycling-Technologien und die Infrastruktur der Abfallwirtschaft anzugehen, sollte Aluminium aufgrund seiner unbegrenzten Wiederverwertbarkeit verstärkt als Modell für nachhaltige Verpackungen für Wasser und andere Getränke gefördert werden.

Novelis war als weltgrößter Recycler von Aluminium schon immer führend im Aluminium-Recycling und wird weiterhin mit allen relevanten Interessengruppen - Unternehmen, Industriezweigen und Regierungen - zusammenarbeiten, um die Recycling-Bemühungen zu voranzutreiben und der Getränke- und Dosenindustrie nachhaltigere Verpackungslösungen anzubieten.

Zusammenarbeit mit unseren Kunden

Tatsächlich arbeitet Novelis bereits mit vielen Kunden zusammen, um zu ermitteln, wie die Kapazitäten und Ressourcen, die zur Deckung ihres wachsenden Bedarfs an Aluminium für Getränkedosen und -flaschen erforderlich sind, nachhaltig bereitgestellt werden können. Darüber hinaus unterstützen wir Schulungsinitiativen für Recycling sowie Sammelzentren, welche die Deponien entlasten und die Wirtschaft ankurbeln, indem Tausende von Arbeitsplätzen geschaffen werden. Die Vorteile von Aluminium liegen auf der Hand. Novelis ist daher bestrebt, seine Kunden bei der Nutzung der Vorteile von Aluminium zu unterstützen, um die "Kunststoffepidemie" einzudämmen und gemeinsam eine nachhaltige Welt zu gestalten.

1

Die Anzahl der Aluminiumdosen, deren Recycling die Energiemenge einspart, um einen Fernseher oder Computer 3 Stunden lang zu betreiben

100 %

Der Anteil einer Aluminiumdose, der wiederverwendbar ist

60

Die Anzahl der Tage, die es dauert, bis eine gebrauchte Aluminiumdose recycelt und brandneu zurück ins Regal kommt

74 Milliarden

Die Anzahl der gebrauchten Getränkedosen, die Novelis jährlich weltweit recycelt

10,000

Die Anzahl der Standorte in den USA, die Aluminium aufkaufen, wodurch es für die Amerikaner einfach ist, ihre gebrauchten Getränkedosen gegen Bargeld einzutauschen

Die nachhaltige Lösung

Aluminium ist die nachhaltigste Lösung für Getränkeverpackungen.

In einer Zeit, in der Einwegkunststoffe unsere Mülldeponien überfluten und Hunderte von Millionen PET-Flaschen an unseren Küsten angespült werden, haben wir die Pflicht, Aluminium als Modell für nachhaltige Verpackungen für abgefülltes Wasser und andere Getränke zu fördern.

Die Vorteile von Aluminium liegen auf der Hand, und Novelis setzt sich dafür ein, die Vorteile von Aluminium zu nutzen, um die Kunststoffepidemie einzudämmen und gemeinsam eine nachhaltige Welt zu gestalten.

Leisten Sie Ihren Beitrag
Hier erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Teil der Welt einen Wandel mitgestalten können.
Nutzen Sie Ihre eigene Flasche

Nehmen Sie Ihre eigene wiederbefüllbare, wiederverschließbare Wasserflasche aus Aluminium überall mit, egal wo Sie hingehen.

Wählen Sie Aluminium

Wählen Sie beim Kauf Ihres Lieblingsgetränks eine Aluminiumverpackung.

Recyclen Sie

Recyceln Sie Ihre Aluminiumdosen an Recycling-Stationen mit dem Wissen, dass das unendlich oft recycelbare Metall zu 100 % wiederverwendet werden kann.

Kontakt

Diese Website verwendet Cookies, um Informationen auf Ihrem Computer zu speichern. Einige sind unerlässlich, damit unsere Website funktioniert; andere helfen uns dabei, die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Platzierung dieser Cookies einverstanden. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um weitere Informationen zu erhalten.