Optimieren Sie Ihre Kenntnisse

Es tut uns Leid, doch dieser Browser kann auf dieser Seite keine optimalen Anwender mehr gewährleisten.Wir empfehlen die Verwendung einer aktuellen Version von Chrome, Edge oder Firefox.

  • Nachhaltigkeit von Lieferanten
Nachhaltigkeit zählt seit der Gründung unseres Unternehmens zu unseren wichtigsten Werten, und im Laufe der Jahre haben wir uns stets bemüht, unsere Leistung in vielen Bereichen zu verbessern.

Novelis hat bereits ein solides Fundament geschaffen, auf dem wir weiterhin als nachhaltiges Unternehmen aufbauen können. Wir wissen aber auch, dass sich Nachhaltigkeit nur auf unser eigenes Unternehmen beschränkt, wenn wir diesen Wert nur in unserem eigenen Unternehmen fördern, und dass ein solch eingeschränkter Ansatz weder Auswirkungen auf unsere gesamte Lieferkette, noch auf unsere gesellschaftlichen Verpflichtungen hätte.

Seit der Veröffentlichung unseres ersten Nachhaltigkeitsberichts im Jahr 2011 haben wir ein umfassendes Set an Nachhaltigkeitszielen zusammengestellt.

Darüber hinaus verfolgen wir energisch auch andere Ziele, die sich auf alle Bereiche unserer Geschäftstätigkeit auswirken ܺ – von der Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter über den Wasserverbrauch bis hin zu unserem gesellschaftlichen Engagement. Durch das Erreichen dieser Ziele können wir sicherstellen, dass wir unsere Verpflichtungen einhalten und die Erwartungen unserer wichtigsten Stakeholder erfüllen.

Um unsere Ziele zu erreichen, werden wir weitere Partnerschaften mit Kunden, Lieferanten und Verbrauchern aufbauen müssen. Im Wesentlichen geht es darum, einen Lebenszyklusansatz umzusetzen und Nachhaltigkeit über unsere Lieferkette zu fördern.

Nachhaltigkeit bei Novelis und Ausdehnung auf die Lieferkette

Bei der Überprüfung der wichtigsten Probleme, denen unser Unternehmen und unsere Stakeholder gegenüberstehen, fanden wir heraus, dass zwei Hauptprobleme, und zwar unsere Kohlenstoffbilanz und die Verfügbarkeit von Ressourcen, durch verstärktes Recycling gelöst werden könnten. Darüber hinaus sahen wir Verbesserungsmöglichkeiten in Bereichen wie der Protokollierung der Leistung und der Ermittlung von Verfahrensbedarf.

Novelis sieht Nachhaltigkeit als eine hohe Priorität an, die sich nicht nur positiv auf unser Unternehmen auswirkt, sondern auf die gesamte Aluminiumindustrie. Unsere Nachhaltigkeitsziele und -prioritäten stehen im Einklang mit den Werten und Initiativen von Vereinigungen der Aluminium- und Recyclingbranche, u. a.:

 

Unsere Ziele

Wir haben Leistungsziele festgelegt, um bis zum Jahr 2020 erheblich nachhaltiger agieren zu können. Anhand eines Durchschnittswerts aus den Geschäftsjahren (GJ) 2007 bis 2009, den wir als unser Basisjahr verwendeten, erstellten wir Finanz-, Umwelt- und Sozialziele, wie sie hier aufgeführt sind.

Lieferkette

Da Aluminium unendlich oft recycelt werden kann, ist es in einer Zeit, in der zum einen wachsende Volkswirtschaften für einen Anstieg der Nachfrage sorgen und zum anderen der Umweltschutz immer wichtiger wird, der ideale Werkstoff. Wir müssen bei der Beschaffung von Waren und Dienstleistungen, die für die Geschäftstätigkeit von Novelis erforderlich sind, die verschiedenen Auswirkungen auf Nachhaltigkeit berücksichtigen.

Kein anderes Material ist ähnlich vielseitig und bietet vergleichbare ökologische Vorteile wie Aluminium.

Im Laufe der Zeit wird die Beschaffungsabteilung von Novelis darauf abzielen, Geschäftsbeziehungen mit jenen Lieferanten zu unterhalten, die sich an unsere Nachhaltigkeitswerte halten und auch dazu beitragen, Nachhaltigkeit in unserer gesamten Lieferkette zu fördern.

Diese Website verwendet Cookies, um Informationen auf Ihrem Computer zu speichern. Einige sind unerlässlich, damit unsere Website funktioniert; andere helfen uns dabei, die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Platzierung dieser Cookies einverstanden. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um weitere Informationen zu erhalten.